Richtlinien für Verkäufer der Ski- und Spielzeugbörse

Der Förderverein der Kindertagesstätte und der Grundschule Langewiesen e.V. organisiert und führt während des Langewiesener Weihnachtsmarkt die Ski- und Spielzeugbörse durch. Damit diese weiterhin sehr erfolgreich für Verkäufer und Käufer ist, möchten wir Sie bitten, die entsprechenden Richtlinien einzuhalten.

Unser Barcode-System- schnelle Artikelerfassung, einfache Handhabe und beliebt bei Käufer und Verkäufer!

Dazu erfassen Sie ihre Preise und Artikelbeschreibungen in einer Tabelle auf unserer Website mit ihrem persönlichen Login. Damit werden auch gleich ihre Etiketten erstellt, die Sie dann nur noch ausdrucken und anbringen müssen. Sie können sich immer wieder bis kurz vor dem Abgabetermin einloggen und neue Artikel registrieren sowie Etiketten ausdrucken.

Bitte beachten Sie: Aufgrund unseres Barcodes und des Kassensystems können wir Artikel mit anderen Etiketten als denen, die auf der Webseite erzeugt werden, leider nicht verkaufen. Es gibt keinerlei Begrenzung der Abgabemenge. Wir haben ausreichend Platz.

Um ihre Sachen auch erfolgreich verkaufen zu können, bitten wir Sie, die nachstehenden Kriterien unbedingt zu beachten:

  • Zum Verkauf können Sie anbieten: Spielsachen für Babys, Kleinkinder, Kinder und Teenager wie Puzzle, Gesellschaftsspiele, Babyspielzeug, DVD, Kassetten, Videos, Puppen, Karnevalskostüme, Kinderfahrzeuge, Bücher, Computerspiele usw.
  • Bitte bringen Sie uns ausschließlich saubere, funktionsfähige und gut erhaltene Waren, die Sie selber zu kaufen bereit wären.
  • Die Abgabe aller Artikel erfolgt in Klappboxen bzw. Wäschekörben. Diese müssen mit der Verkäufernummer versehen sein.
  • Spiele und Puzzle unbedingt auf Vollständigkeit und Elektrogeräte sowie Medien auf einwandfreie Funktion überprüfen und gut verschließen.
  • Spielsachen so verschließen, dass nichts entnommen werden kann.
  • Zwei- oder mehrteilige Ware muss fest verbunden werden.
  • Alle Artikel müssen mit einem Etikett versehen sein.
    Achtung:
  • Bitte verwenden Sie in ihrem eigenen Interesse nur Schilder aus Zeichenkarton oder Pappe, kein Papier oder Wellpappe, und befestigen Sie diese mit ca. 5 cm langem Band auch an Büchern, CDs, DVDs etc.. Bitte kleben Sie keine Etiketten mit Klebestreifen direkt auf. Sonst besteht die Gefahr, dass die Artikel beim Entfernen der Etiketten an der Kasse beschädigt werden.
  • Geben Sie runde Preise an (keine 5 Cent oder 1 Cent am Ende des Preises)!

Wir würden uns freuen, wenn Sie Ihre Wintersportartikel auch über das Barcodesystem registrieren und zum Verkauf anbieten. Sollten Sie jedoch unsicher sein, wenn es um die Preisbestimmung geht, stehen wir Ihnen gern zur Seite und die Annahme der Schlitten und Wintersportgeräte erfolgt dann ohne vorherige Anmeldung. Zum Verkauf können Sie anbieten: Ski, Schuhe und Stöcke (sowohl Langlauf als auch Alpin), Schlittschuhe, Snowboards und weiteres Zubehör. Bringen Sie ihre Waren einfach  Freitag ab 16 Uhr oder Samstag zwischen 9.30- 12 Uhr vorbei. Die Preisbestimmung und Etikettierung erfolgen dann vor Ort mit Ihnen zusammen.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir keinerlei Haftung für abhanden gekommene oder beschädigte Artikel übernehmen können.

Folgendes führt zum Ausschluss der Ware vom Verkauf:

  • Stofftiere können NICHT zum Verkauf angeboten werden,
  • Artikel mit Etiketten von anderen Kleidermärkten oder selbstgebastelten Etiketten können nicht verkauft werden,
  • Ware, die in Kartons oder Taschen abgegeben wird, fleckige, unsaubere oder beschädigte Artikel,
  • unvollständige oder nicht funktionierende Spielwaren,
  • Schilder aus Papier oder Wellpappe,
  • die Verwendung von aufgeklebten Schildern oder die mit Sicherheitsnadeln oder Kabelbinder befestigt sind.

Die Ware wird direkt bei der Annahme kontrolliert. Alle Artikel, die nicht den vorstehenden Kriterien entsprechen, werden vom Verkauf ausgeschlossen.
Vom Verkaufserlös erhält der Förderverein der Kindertagesstätte und der Grundschule Langewiesen e.V. 15 Prozent. Mit diesen eingenommenen Geldern unterstützen wir verschiedene Projekte und Anschaffungen der Kindertagesstätte und der Grundschule in Langewiesen.

Noch Fragen? Dann kontaktieren Sie uns doch einfach.

Wie in jedem Jahr bemühen wir uns, um einen reibungslosen Ablauf und wünschen Ihnen viel Erfolg beim Verkauf und beim Stöbern.